Startseite

Lisa LaPillo

Mensch

mit 17 Wochenstunden bin ich neben Sandra (der Leiterin des Treffs), die zweite im Boot und froh nun frisch dabei zu sein.

Mit Beginn meines Studiums (Psychologie) bin ich in die Kinder und Jugendarbeit gerutscht und nun aus diesem Feld nicht mehr wegzubekommen. In meinem zahlreichen Nebentätigkeiten während meines Studiums führten mich meine Wege als Museumspädagogin ins LWL Naturkundemuseum, als Integrationskraft in die Schule, als Yogalehrerin nach Berlin und als sportbegeisterte Person hinter die Theke einer Boulderhalle.

Ich habe in den letzten Jahren jede Möglichkeit genutzt um abenteuerlustig in der Welt herumzureisen und bin doch immer wieder nach Münster zurück gekehrt. Und hier lebe ich nun mit meiner Hundedame in einer WG.

Ich mag es VIEL-fältig, bunt und kann mich für viele Dinge begeistern.

Also wo fange ich an …?

Ich bin gern in der Natur unterwegs. Egal ob wandern, laufen, reisen, Rad fahren, abhängen, schwimmen oder in der Sonne liegen. Ich verschlinge Bücher, spannende Geschichten die mich fesseln und bis spät Nachts nicht das Licht löschen lassen. Ich mache sehr gern Sport, wahrscheinlich könnt Ihr mich mit allem was mit Bewegung zu tun hat (außer Fußball) begeistern. Ich spiele gern…Schach (wenn auch nicht sehr gut), Dame, GO und andere Gesellschaftsspiele. Kreativ arbeite ich gern mit Textilien an der Nähmaschine und mit Texten auf der Bühne. Ich mag es Menschen zu begegnen und höre gern zu, wenn jemanden was auf der Seele liegt.

 Hauptsächliche Tätigkeiten

- Mitarbeit in der Treffarbeit auf der Grundlage des Konzeptes
- Entwicklung und Begleitung von Projekten mit und für Kinder und Jugendliche
- Ansprechperson für Jugendliche und Kinder mit Problemen
- Berät, begleitet und leitet sie gegebenenfalls an spezialisierte Stellen weiter.
- Nimmt Kontakt zu Gruppen von Jugendlichen auf, die sich im öffentlichen Raum bewegen.
- Untersteht der Schweigepflicht

Wenn ihr Lust habt ein Sportangebot oder Theaterprojekt in der Drehscheibe zu organisieren sprecht mich an! Ansonsten bin ich auch für andere Ideen zu haben. Also kommt auf mich zu damit wir die Sache gemeinsam an den Start bringen können.