Startseite
  • ROOT
  • Stellenausschreibung

Erzieher/in oder Sozialpädagogen/in oder Sozialarbeiter/in (Dipl./ B.A.) oder vergleichbare Qualifikation als pädagogische Fachkraft in der offenen Jugendarbeit

Der Katholische Verein für Offene Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Soest e.V. sucht
für die „Drehscheibe“ in Soest zum 1. April 2018 oder später

eine/n engagierte/n Erzieher/in oder Sozialpädagogen/in oder Sozialarbeiter/in (Dipl./ B.A.) oder vergleichbare Qualifikation als pädagogische Fachkraft in der offenen Jugendarbeit.

Der Beschäftigungsumfang beträgt 15 - 20 Wochenstunden (je nach Qualifikation) und ist unbefristet.

Der Jugendtreff „Drehscheibe“ ist ein Haus der offenen Tür in der Innenstadt von Soest  und bietet jungen Menschen vielfältige Möglichkeiten, ihre freie Zeit gemeinsam zu erleben und zu gestalten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verstehen sich als personales Angebot für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Sie bieten einen verlässlichen Ort als sozialen Raum für Begegnung, Geselligkeit, Bildung und Aktion, unabhängig von Konfession, Herkunft, Geschlecht oder sexueller Orientierung.

Ihre Aufgaben:
•             Gestaltung von Angeboten für den offenen Treff
•             Beratung von Kindern und Jugendlichen zu verschiedenen Problembereichen
•             Weiterentwicklung der offenen Kinder und Jugendarbeit
•             Pressearbeit
•             Ehrenamtspflege
•             Präventionsangebote (Medien/Drogen/Sexualität)
•             Beratung und niederschwellige Einzelfallhilfe mit unterschiedlichen Altersgruppen
•             Mitarbeit bei freizeitpädagogischen und präventiven Angeboten und deren Weiterentwicklung
•             Vernetzung mit weiteren Unterstützungsangeboten

Wir erwarten von Ihnen:
•             ein abgeschlossenes Studium als Dipl. Sozialpädagoge/-in / Dipl. Sozialarbeiter/in
             
oder eine vergleichbare Qualifikation
•             Erfahrung in der Jugendarbeit
•             Empathie für die Belange junger Menschen
•             Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit neuen Medien
•             Kommunikations- und Teamfähigkeit
•             Kreativität, Eigeninitiative, breitgefächertes Fachwissen
•             Freude am Aufbau von Beziehungen zu jungen Menschen
•             Grenzwahrendes Verhalten
•             Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche erwünscht

Wir bieten Ihnen:
•             ein abwechslungsreiches, interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld
•             eine umfassende Einarbeitung
•             die Chance eigene Ideen einzubringen und durchzuführen
•             kollegiale Beratung auf Regional- und Diözesanebene
•             Fachkonferenzen zu praxisrelevanten Themen
•             Möglichkeiten der internen und externen Fortbildung
•             Vergütung und soziale Leistungen nach den Bestimmungen der Kirchlichen Arbeits- und
              Vergütungsordnung (KAVO) vergleichbar mit dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
              (TVöD)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 1.3.2018, vorzugsweise als PDF-Datei, an:

Katholischer Verein für Offene Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Soest e.V.                                                 
z. Hd. Herrn Andreas Schmidt                                                                                                                       
Brüder-Walburger-Wallstraße 17    
59494 Soest 
Email:  jugendtreffdrehscheibe-soest.SENDEN.de     
Für weitere Informationen und Fragen besuchen Sie bitte unsere Homepage
www.drehscheibe-soest.de.
Selbstverständlich steht Ihnen auch die Leiterin Frau Sandra Richter im Jugendtreff „Drehscheibe“ unter der Telefonnummer 0 29 21 - 34 18 81 für ein Gespräch zur Verfügung.